Schule und Ausbildung

Schulische Hilfen bietet die NRD Orbishöhe GmbH sowohl im Rahmen der Schulsozialarbeit als auch als Einzelfallhilfe in Form einer Schulbegleitung. 
 
Im Übergang zwischen Schule und Arbeit / Ausbildung bietet die Fachstelle Jugendberufshilfe in Rimbach Beratung und Fallmanagement an.

Schulische Hilfen werden in verschiedener Form angeboten: 
Schulsozialarbeit wird im Auftrag des Jugendamtes an insgesamt 3 Schulen in Lampertheim und Bensheim durchgeführt. Hierbei handelt es sich um die sozialpädagogische Unterstützung für die jeweilige Schule insgesamt. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in der Regel auf der Förderung des Sozialverhaltens, des Abbaus von Aggressionen innerhalb der Klassen, projektorientierten Lerngruppen, Gestaltung von Pausensituationen und Mitarbeit bei sonstigen schulischen Veranstaltungen.
 
Dem zur Seite steht die Begleitung und Assistenz einzelner Schüler im Rahmen des Klassenunterrichts, die als Einzelmaßnahme im Rahmen der ambulanten Hilfen ebenfalls in allen Landkreisen angeboten wird, in denen die NRD Orbishöhe GmbH im Rahmen der ambulanten Dienste tätig ist.

Weitere Informationen

Kontakt

© NRD Orbishöhe GmbH
Auf der Heide 7
64673 Zwingenberg

06251 / 9334-0
06251 / 9334-30

bewerbungen@nrd-orbishoehe.de

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© NRD Orbishöhe GmbH
Auf der Heide 7  -  64673 Zwingenberg  -  Tel.: (06251) 9334-0  -  Fax: (06251) 9334-30  -  E-Mail: info@nrd-orbishoehe.de
Mitglied in der Diakonie Hessen