Tagesgruppen

Die NRD Orbishöhe GmbH unterhält fünf Tagesgruppen: in Zwingenberg, Lampertheim, Gernsheim, Pfungstadt und Mühltal. In Gruppen von sechs bis elf Kindern und Jugendlichen werden schulische Hilfen, Hilfen zur Erziehung und Anleitung zu sinnvoller Freizeitgestaltung umgesetzt. Die gemeinsamen Mahlzeiten sind ein wichtiger Bestandteil des Alltags in den Gruppen. 
 
Die Betreuungszeiten der Tagesgruppen beginnen unmittelbar nach Schulschluss und enden – je nach Gruppe – zwischen 17.00 und 18.00 Uhr. In den Schulferien bieten die Tagesgruppen Ferienspiele und Tages- oder Wochenfreizeiten an. Während sechs Wochen innerhalb der Schulferien sind die Tagesgruppen geschlossen. 
 
Kinder und ihre Familien können den Besuch der Tagesgruppe als Einzelmaßnahme nutzen. Die Kombination mit weiteren ergänzenden Hilfen ist möglich. 
 
Gemeinsam mit den Eltern erarbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tagesgruppe Lösungsansätze für die Erziehung der Kinder. Probleme bei den Hausaufgaben oder bei der schulischen Integration besprechen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter direkt mit den Lehrkräften. 
 
Die Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus wird damit gefördert und intensiviert. Die Lern- und Erziehungserfolge, die in der Tagesgruppe erreicht werden, sind dabei übertragbar auf die Schule und das Elternhaus.                                          

Kontakt

© NRD Orbishöhe GmbH
Auf der Heide 7
64673 Zwingenberg

06251 / 9334-0
06251 / 9334-30

info@nrd-orbishoehe.de

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© NRD Orbishöhe GmbH
Auf der Heide 7  -  64673 Zwingenberg  -  Tel.: (06251) 9334-0  -  Fax: (06251) 9334-30  -  E-Mail: info@nrd-orbishoehe.de
Mitglied in der Diakonie Hessen