Für unser ambulantes Projekt für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (in Folge umA)

in Biebesheim im Landkreis Groß Gerau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt (oder später)

eine

Hauswirtschaftskraft (m/w/d), Stellenanteil: 50%

Die UMA Biebesheim versteht sich als ein ambulantes Angebot (§27/41 i.V.m §35 SGBVIII) zur Unterstützung und Integration junger Geflüchteter. Die jungen, teilweise minderjährigen Geflüchtete, sind in einem Teil eines Hotels untergebracht und werden in einem Setting mit stationären Ähnlichkeiten von pädagogischen Fachkräften begleitet.

Außerdem werden Sie von Hauswirtschaftskräften in hauswirtschaftlichen Belangen geschult und unterstützt.

Hierfür suchen wir Sie!

So sieht Ihr Tag bei uns aus

  • Sie unterstützen, beraten und begleiten mit Empathie und Humor die Geflüchteten bei Problemstellungen Rund um den Bereich Hauswirtschaft und Reinigung

  • Sie arbeiten selbständig und im Team Reinigungspläne mit den Klienten ab

  • Sie nehmen unregelmäßig an Teamkonferenzen und Klausurtagungen teil

  • Sie arbeiten vertrauensvoll mit ihren Teamkolleg*innen und der Teamleitung zusammen

    Das bringen Sie mit

  • Sie sind bereit sich mit fremden Kulturen und Wertvorstellungen konstruktiv, kritisch und kulinarisch auseinanderzusetzen

  • Sie sind persönlich belastbar und verfügen über praktische Kompetenzen im Umgang mit Konflikten

  • Im Besten Fall haben Sie eine Ausbildung zur Hauswirtschaftlerin oder Köchin

  • Auch ohne passende Ausbildung können Sie über hervorragende Hauswirtschaftliche Fähigkeiten und das Geschick es jungen Erwachsenen zu vermitteln, verfügen.

Darauf können Sie sich freuen

  • Qualität und professionelle Haltung aus Überzeugung

  • Einen offenen Umgang miteinander

  • Eine im Voraus geplante Einbindung in einen Dienstplan
  • Einen pünktlichen Dienstplan, der private Planungen mit einbezieht
  • Selbständiges Arbeiten überwiegend im Nachmittagsbereich
  • Vergütung nach AVR.HN  inkl. Jahressonderzahlung, Familienbudget, VL-Leistungen, sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Betriebsfeste und kollegialer Zusammenhalt über die eigentliche Arbeit hinaus

  • Martina Tonollo (Regionalleitung Groß- Gerau) freut sich auf Ihre Bewerbung unter:

    bewerbungen@nrd-orbishoehe.de oder postalisch an:
    NRD Orbishöhe GmbH | Auf der Heide 7 | 64673 Zwingenberg.

    Erste Fragen beantwortet Frau Tonollo Ihnen sehr gerne unter 06152-9615981.

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.


  • Über uns

    Die NRD Orbishöhe GmbH ist eine Jugendhilfeeinrichtung und bietet sozialpädagogische Dienstleistungen im Bereich der Hilfen zur Erziehung auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes an. Die differenzierte und pädagogisch unterschiedlich gewichtete Dienstleistungspalette beinhaltet teilstationäre, stationäre und ambulante Angebote im Umfang von 240 Plätzen, zzgl. 3 Kindertagesstätten im Landkreis Darmstadt-Dieburg.

    Bewerben Sie sich jetzt!

     





Initiativbewerbungen senden Sie bitte an unsere Geschäftsstelle:

© NRD Orbishöhe GmbH
Auf der Heide 7
64673 Zwingenberg

06251 / 9334-0
06251 / 9334-30

bewerbungen@nrd-orbishoehe.de

Hier finden Sie unser Leitbild und unsere Leitsätze zur Führung und Zusammenarbeit:

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© NRD Orbishöhe GmbH
Auf der Heide 7  -  64673 Zwingenberg  -  Tel.: (06251) 9334-0  -  Fax: (06251) 9334-30  -  E-Mail: info@nrd-orbishoehe.de
Mitglied in der Diakonie Hessen